Suchtpräventive Adventure Camps

Quelle: Auszug von https://www.kmdd.de/Adventure-und-Leadership-Camps-Presseinfos.htm; 04.02.2019

200 Abenteurer für die Adventure Camps gesucht!

Seit 2006 veranstaltet KEINE MACHT DEN DROGEN jährlich kostenlose Abenteuerwochenenden.

Jetzt suchen wir wieder 200 Jugendliche im Alter von 11 bis 15 Jahren, die ein Abenteuer der besonderen Art erleben wollen! Draußen in der Natur zelten, abends am Lagerfeuer neue Freunde kennen lernen, beim Klettern und Outdoor-Training eigene Grenzen überwinden, gemeinsam Abenteuer erleben und viel Spaß haben. Die jugendlichen Teilnehmer erwarten spannende Aktionen!

Bei unseren sportlichen und kreativen Aktivitäten geht es uns nicht um Höchstleistungen, sondern vielmehr darum, jedem einzelnen in der Gruppe die Möglichkeit zu geben, eigene Grenzen zu erkennen und zu überwinden.

Wir setzen bei unseren Adventure Camps auf die frühzeitige Förderung von Kreativität, Teamfähigkeit sowie Eigeninitiative und -verantwortlichkeit. Eingebunden in erlebnispädagogische Elemente werden die Jugendlichen spielerisch für das Thema Sucht sensibilisiert.

Folgende Termine bieten wir 2019 an:

Camp 1: Walsrode (Niedersachsen) 24.- 26.05.2019
Camp 2: Neuburg a. d. Donau (Bayern) 07.- 09.06.2019

Die Teilnahme am Adventure Camp inklusive spannendem Programm, Unterbringung in Zelten, Vollverpflegung sowie An- und Abreise per Bus und Bahn von deutschlandweiten Sammelpunkten ist kostenlos!

Mehr Informationen zum Camp und zur Anmeldung finden Sie unter:

https://www.kmdd.de/Adventure-und-Leadership-Camps-Presseinfos.htm

 

Posted in Schulleitung.