Offene Ganztagesschule

An unserer Schule wird für Schülerinnen und Schüler nach dem Unterricht von 13:05 Uhr - 16:00 Uhr eine Betreuung angeboten. Bitte nehmen Sie bei Interesse mit dem Sekretariat der Schule Kontakt auf, oder ab 12:00 Uhr direkt mit den Betreuerinnen unter Tel.: 0174 / 9724448

Der Kooperationspartner zur Durchführung der OGS ist die
Fa. SCHULHAUS - Nachmittagsbetreuung: Homepage der Fa. SCHULHAUS [externer Link]

Hier finden Sie einige Basisinformationen:

Pädagogisches Team

Brigitte Kaiser, Laura Wunderlich, Julia Bunz, Beate Böhnlein, Edith Seelmann, Ulrike Putnal, Jaqueline Kist (Bundesfreiwilligendienst)

 

Schuljahr 2018/19:

Anmeldeformular als PDF-Dokument
Informationsflyer als PDF-Dokument

 

Ablauf/Zeitplan:

13:05 - 14:00 Uhr Essen im Schülercafé (aktueller Speiseplan)
14:00 - 15:15 Uhr Hausaufgaben und Lernzeit

 

Freizeit

Die Schülerinnen und Schüler sollen ihre Freizeit sinnvoll gestalten. Parallel zu den Kursen, z. B. Schach, Hipp-Hopp, Backen, Filzen, etc., wird vom Betreuerteam der OGS während der gesamten Zeit ein freies oder angeleitetes Spielen angeboten und wöchentlich wechselnde Bastelangebote gemacht.

 

Förderunterricht

In den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch (weitere auf Anfrage) wird gesonderter Förderunterricht angeboten. Die Nachhilfe ist kostenpflichtig.
Eine Kostenübernahme über das staatliche Bildungspaket ist möglich. Informationen hierzu erhalten Sie beim Landratsamt Forchheim.

 

Stand: 07.11.2018, kre