Lesung mit prominenter Autorin

Am 09.07.2015 erfreute Claudia Frieser, Autorin der beliebten Oskar-Bücher, alle fünften und zwei sechste Klassen, indem sie aus „Oskar und das Geheimnis der Kinderbande“ und „Oskar und das Geheimnis des Klosters“ vorlas.

Zunächst stellte die Autorin den Schülern Fragen, sodass sie sich auf das Mittelalter einstimmen konnten. Schließlich besucht Oskar mittels einer Zeitreise das mittelalterliche Nürnberg.

Die wichtigsten Ereignisse fasste die Schriftstellerin mündlich zusammen, um spannende Stellen aus dem Buch vorzulesen - natürlich blieb die Lösung des Krimifalles aus, um nicht zu viel zu verraten.

Anschließend durften die Schüler Fragen an Frau Frieser stellen, was ihnen sichtlich gefiel.

Der krönende Abschluss war die „Autogramm-Stunde“ - jeder bekam eine Autorgrammkarte oder sogar eine Unterschrift in das eigene Oskar-Buch.

Posted in Schulleben.