Girls’Day and Boys’Day am Do, 26.03.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

am 26. März 2020 findet der Girls'Day und Boys'Day statt. Mädchen ab der 5. Klasse können dabei in technische Berufsfelder „hineinschnuppern“, Jungen ab der 5. Klasse sollen soziale Berufsfelder erkunden. Vor allem für die Mädchen und Jungen der 8. Klassen ist die Teilnahme im Hinblick auf die bevorstehende Berufsorientierung empfehlenswert.

Von zahlreichen Arbeitgebern im Raum Forchheim haben wir die Mitteilung erhalten, dass diese am Girls'Day bzw. Boys'Day teilnehmen werden und Plätze anbieten, so zum Beispiel

  • Siemens Healthineers
    https://www.girls-day.de/@/Show/siemens-healthcare-gmbh.2/ein-tag-bei-siemens-healthineers-in-forchheim
  • Siemens
  • Stadtwerke Forchheim
    https://www.girls-day.de/@/Show/stadtwerke-forchheim-gmbh.3/girlsday-2020-bei-den-stadtwerken-forchheim
  • Landratsamt Forchheim

Eine Anmeldung erfolgt jeweils über die zentrale Website www.girls-day.de bzw. www.boys-day.de. Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen haben von ihren Klassenleitern bereits vor einigen Wochen ein Informationsblatt und einen Antrag auf Schulbefreiung für diesen Tag ausgeteilt bekommen.

Wir weisen darauf hin, dass Sie sich über die beiden zuletzt genannten Adressen anmelden müssen, da sonst kein Versicherungsschutz über den Veranstalter vorliegt.

In diesem Zuge möchte ich Sie auch auf die Camp-Angebote der der Bildungsinitiative „Technik – Zukunft in Bayern 4.0“ zur beruflichen Orientierung* aufmerksam machen. Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren bekommen dabei die Chance, in ihren Ferien hautnah *technische Berufe* kennen zu lernen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://www.tezba.de/camptermine.

Mit freundlichen Grüßen
J. Kretschmann
Schulleiter

10.02.2020

Posted in Schulleitung.